Hausarztmedizin

Die Hausärztin ist die erste Anlaufstelle bei medizinischen Problemen. In manchen Versicherungsmodellen ist das sogar erforderlich. Wenn nötig, veranlasst die Hausärztin nach ersten Abklärungen die Überweisung zum Spezialisten oder ins Spital. Ein zentraler Aspekt der Beziehung zwischen Hausärztin und Patient ist das Vertrauen. Oft kennt ein Arzt die Patienten, bzw. die ganze Familie seit Jahren oder gar Jahrzehnten. Akute Beschwerden können deshalb in Zusammenhang zu früheren Krankheiten gesetzt werden und sich dadurch ein Gesamtbild vom gesundheitlichen Zustand entwickeln. Aufgrund dieser Beziehung haben Hausärzte oft den besten Zugang zum Patienten – auch bei persönlichen Problemen oder Konflikten.

 
Labordiagnostik

Die medizinische Labordiagnostik umfasst die Untersuchung von Körpermaterialien durch optische, chemische oder immunologische Verfahren. Sie dient der Entdeckung von Erkrankungen bzw. der Verlaufs- und Therapiekontrolle durch Laborwerte. Untersucht werden Körperflüssigkeiten wie Blut, Serum und andere sowie Körperausscheidungen wie Urin, Stuhl und Speichel. Wir arbeiten vertrauensvoll mit dem Labor Viollier zusammen. Ein Kurierdienst stellt die schnelle Zulieferung der Proben sicher. 

 
Medikamentenausgabe

Ärzte sind vom Gesetz her für eine wirksame, zweckmässige und wirtschaftliche Medizin zuständig. Sie sind auch alleine und vollumfänglich für die richtige Therapie verantwortlich. Zu einer umfassenden therapeutischen Betreuung eines Patienten gehört auch die Verschreibung und Abgabe von Medikamenten sowie die Begleitung und Beobachtung der Patientinnen und Patienten während der Phase der medikamentösen Behandlung.

Generika

Ein Generikum ist ein Arzneimittel, das wirkstoffmäßig mit einem bereits früher zugelassenen Arzneimittel übereinstimmt. Von dem Originalpräparat kann sich das Generikum bezüglich enthaltener Hilfsstoffe und Herstellungstechnologie unterscheiden. Ein Generikum soll dem Originalprodukt in dessen beanspruchten Indikationen therapeutisch äquivalent sein, d. h., es muss ihm in Wirksamkeit und Sicherheit entsprechen. Generika sind in der Regel preiswerter als das Arzneimittel des Erstanbieters, da keine Forschungskosten anfallen und die Entwicklungskosten für ein Generikum vergleichsweise gering sind.

 
 
 
Zusammenarbeit

Wir sind vernetzt mit den spezialisierten Fachärzten der Region sowie allen umliegenden Spitälern. Bei Bedarf weisen wir der jeweiligen Fachinstitution zu. Der Transport kann ebenso privat, wie im Notfall durch die Ambulanz sichergestellt werden. Eine allumfassende medizinische Versorgung ist unser übergeordnetes Ziel. 

Weiteres
  • Vorsorgeuntersuchungen, EKG, Langzeit-EKG, 24-Stunden-Blutdruck, Lungenfunktionsprüfungen

  • Kinderärztliche Untersuchungen ab einem Jahr, Schulärztin in Reinach inkl. Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen

  • Impfberatung, reisemedizinische Beratungen

  • Kleinchirurgische Eingriffe, Behandlungen von akuten und chronischen Wunden 

  • Allergenspezifische Immuntherapie (Desensibilisierung)

  • Schlafapnoe-Screening, Pulsoxymetrie

  • Behandlungen von Erkrankungen des Bewegungsapparates

  • Behandlungen und Betreuungen internistischer sowie chronisch-internistischer Erkrankungen

  • Fahrtauglichkeitsuntersuchungen Stufe 1 und 2

  • Betreuung Altersheim auf Anfrage, Hausarztbesuche auf Anfrage

  • Ultraschall in Vorbereitung 

© 2020 by Praxis an der Bergstrasse, Tel. 062 557 68 40, kontakt@praxis-bergstrasse.ch